Dienstleistungen

FTTB Installationen

Als Fiber to the Building oder kurz FTTB bezeichnet man das Glasfasernetz bis zu Ihrem Hausanschlusskasten im Keller.


Dabei führen wir das Glasfaserkabel in Ihre Liegenschaft hinein und installieren Ihnen einen neuen BEP (Hausanschlusskasten) und den von der Swisscom vorgegeben mCan, der Ihr Lichtsignal in ein Digitales Signal umwandelt. Unsere Elektroinstallateure installieren vom Allgemeinen Stromverteiler für den mCan einen neuen Fehlerstrom-Leitungsschutzschalter (FI-LS).

Damit vergewissern wir eine unabhängige und sichere Stromzufuhr, um Unterbrechungen vorzubeugen. Nachdem wir die LWL Spleissungen abschliessen, führen wir eine OTDR-Messung (Optische Zeitbereichsreflektometrie) durch, um die Perfektion der Leitung zu vergewissern.

Zum Schluss führen unsere Techniker eine Umschaltung vor, bei der die Kupferkabel welche Ausgangsseitig vom mCan kommen, an die bestehende Kupferleitung Ihrer Liegenschaft angeschlossen werden. Durch die Inbetriebnahme vom mCan kommen Sie somit in den Genuss von bis zu 500 Mbit/s Download und 120 Mbit/s Upload Geschwindigkeiten, ohne dass bei Ihnen in der Wohnung oder Ihrem Büro irgendwelche Installationen vorgenommen werden müssen.

Weitere Leistungen


- FTTH Installationen
- FTTS Installationen
- Telefonaufschaltungen
- Netzwerkverkabelung
- Service & Unterhalt
- IT-Einrichtungen